Startseite Entstehung Veranstaltungen Presse
Mit viel Engagement von Herrn Erol Yıldırım und durch die Förderung und Unterstützung vieler Musikliebhaber wurde im Jahre 1991 der Chor in Rüsselsheim gegründet. Das erste Konzert fand im Jahre 1993 im Versammlungssaal der Stadt Rüsselsheim statt. Nach diesem Konzert begann die Volkshochschule Rüsselsheim den Chor zu unterstützen. Seit der Gründung bis zum heutigen Datum hat der Chor eine Vielzahl von erfolgreichen Konzerten gegeben. Künstler wie Çiğdem Yarkın, Tanju Erol, Zekai Tunca und İnci Yaman nahmen als Ehrengäste an den Konzerten teil. In Mainz wurde das erste Konzert im September 2015 im Frankfurter Hof aufgeführt. Durch Herrn Erol Yıldırım wurde Herr Serhat Dündar vor 10 Jahren zum Chorleiter ernannt. Herr Dündar belegte im Jahre 1999 den Gesangswettbewerb für klassische türkische Musik vom Staatssender TRT in der Türkei mit dem zweiten Platz. Der Chor trägt den Namen „Chor der Klassischen Türkischen Musik Mainz“(Mainz Klasik Türk Müziği Korosu). In gemeinsamer Arbeit von Herrn Serhat Dündar und Frau Saadet Sonyiğit wurde im Jahre 2014 der Türkische Musikverein Mainz TMM e.V. gegründet. Diesem Verein ist der Chor angeschlossen. Frau Saadet Sonyiğit trat im Jahre 2009 dem Chor als Choristin bei. Durch ihre Vielfältigkeit und ihre Gesangsbildung ergänzte sie von Anfang an in hervorragender Weise den Chor. Der TMM e.V. hat den Leitfaden: Musikalische Entwicklung, kulturelle Gemeinschaft und die Pflege und Weitergabe der klassischen, türkischen Musikkultur an die jüngere Generation. Der TMM e.V. wurde im Oktober 2014 als Mitglied im Rheinland – Pfälzischen – Chorverband e.V. aufgenommen. Die Chorproben und der Gesangsunterricht finden sonntags im Neustadtzentrum, Goethestraße 7, 55118 Mainz statt.

Zwischenseite

bla bla bla